+++   20.04.2019 Familienosterfeuer für Hemdingen  +++     
     +++   23.04.2019 Erster Schultag  +++     
     +++   24.04.2019 Frauenfeierabend in Bilsen  +++     
     +++   26.04.2019 Mitbringtag  +++     
     +++   28.04.2019 Konfirmation in Barmstedt  +++     
     +++   29.04.2019 Jagdgemeinschaft Langeln  +++     
     +++   30.04.2019 Tanz in den Mai der Feuerwehr Hemdingen  +++     
04123/6880
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibung Amtsdirektor/in (w/m/d)

Allgemeines:

Beim Amt Rantzau mit Sitz in Barmstedt/Kreis Pinneberg ist zum 1. Januar 2020 die Stelle

 

der Amtsdirektorin/des Amtsdirektors (w/m/d)

 

neu zu besetzen, da der bisherige Amtsinhaber in den Ruhestand tritt.

 

Das Amt Rantzau hat rund 8.800 Einwohner/Einwohnerinnen in 10 amtsangehörigen Gemeinden. Zusätzlich erfolgt die Verwaltung für drei Grundschulen, einer Grundschule in eigener Trägerschaft, einen Wegeunterhaltungsverband, einen Wasserverband sowie einen Wasserverteilungszweckverband. Das Verwaltungsgebäude des Amtes Rantzau befindet sich in zentraler Lage in Barmstedt mit attraktiven Arbeitsbedingungen und einem motivierten Team.

 

Die Amtsdirektorin oder der Amtsdirektor ist Dienstvorgesetzte/Dienstvorgesetzter von zurzeit ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und leitet die Verwaltung in eigener Zuständigkeit nach den Zielen und Grundsätzen des Amtsausschusses und im Rahmen der von ihm bereitgestellten Mittel. Sie oder er ist für die sachliche und wirtschaftliche Erledigung der Aufgaben, die Organisation und den Geschäftsgang der Verwaltung sowie für die laufenden Geschäfte der Verwaltung verantwortlich.

 

Die Amtsdirektorin oder der Amtsdirektor berät die ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinden. Ziel der Beratung ist es, die rechtmäßige, zweckmäßige und wirtschaftliche Wahrnehmung der Verwaltung sowie das Wohl der Einwohnerinnen und Einwohner sicherzustellen.

 

Die Amtsdirektorin oder der Amtsdirektor wird durch den Amtsausschuss für die Dauer von sechs Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Zeit gewählt. Die Besoldung richtet sich nach der Kommunalbesoldungsverordnung Schleswig-Holstein. Die Einstufung erfolgt in die Besoldungsgruppe A 15.

Anforderungen:

Gesucht wird eine engagierte, zielstrebige, innovative, verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick, sicherem Auftreten und mehrjähriger Erfahrung in Führungs- und Leitungspositionen. Konfliktfähigkeit und hohe Belastbarkeit werden ebenso vorausgesetzt. Der Befähigung zur verantwortungsvollen Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kommen ebenfalls ein hoher Stellenwert zu.

 

Die Bewerber/Bewerberinnen müssen in der Lage sein, eine Amtsverwaltung effizient, bürgernah und dienstleistungsorientiert zu führen, die ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister und Verbandsvorsteherinnen und Verbandsvorsteher engagiert und zielführend unterstützend zu beraten sowie das Amt strategisch weiterzuentwickeln und in die Zukunft zu führen. Die kooperative Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt sowie die Bereitschaft zum Sitzungsdienst und zur Wahrnehmung von Terminen auch am Abend und an den Wochenenden werden vorausgesetzt.

 

PKW-Führerschein und ein PKW, der für dienstliche Fahrten zur Verfügung gestellt wird, sind erforderlich.

 

Wählbar zur Amtsdirektorin oder zum Amtsdirektor ist, wer

 

1. die Wählbarkeit zum Deutschen Bundestag besitzt; wählbar ist auch, wer die Staatsangehörigkeit eines übrigen Mitgliedstaates der Europäischen Union besitzt

 

und

 

2. die für dieses Amt erforderliche Eignung, Befähigung und Sachkunde besitzt.

 

Die Bewerberinnen oder Bewerber werden gebeten, ausdrücklich zu erklären, dass sie mit einer Einsichtnahme in die Bewerbungsunterlagen durch die Mitglieder des Amtsausschusses des Amtes Rantzau einverstanden sind. Es wird darauf hingewiesen, dass keine Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung übernommen werden.

Bewerbungsunterlagen:

Für Rückfragen und weitere Auskünfte stehen Ihnen in der Amtsverwaltung Amtsdirektor Heinz Brandt, Telefon (04123) 688136, , und Arne Zentner, Telefon (04123) 688133, oder Amtsvorsteher Willi Hachmann, Telefon (04123) 688184, , gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte in einem geschlossenen Umschlag (bitte keine E-Mails) mit der Aufschrift "Bewerbung Amtsdirektor" bis zum 31. Mai 2019 an das Amt Rantzau, Der Amtsdirektor, Chemnitzstraße 30, 25355 Barmstedt

 

Barmstedt, 23. März 2019

 

Amt Rantzau

Der Amtsdirektor

Kontakt:
Amt Rantzau
Chemnitzstraße 30
25355 Barmstedt

Telefon 04123 6880
Telefax 04123 688144

E-Mail E-Mail:
www.amt-rantzau.de

Mehr über Amt Rantzau [hier].