Amtsverwaltung | zur Startseite Amtsverwaltung
 

Jahresbericht 2022 des Frauensingkreises Hemdingen

Frauensingkreis Hemdingen und Umgebung von 1989

Auch im Jahr 2022 hat Corona im Frauensingkreis noch den Takt angegeben, so dass die Chorprobe in einigen Wochen leider ausfallen musste. Aber davon lassen wir uns nicht entmutigen, sondern freuen uns umso mehr, wenn wir uns wiedersehen und mit dem Gesang starten können. Weiterhin halten wir die vorgegebenen Bestimmungen für den Chorgesang ein, z.B. einen ausreichenden Abstand zwischen den Sängerinnen.

 

Unser geselliges Beisammensein mit leckerem selbstgemachtem Kartoffelsalat und Würstchen fand in diesem Jahr am 08.08. statt. Wir haben es sehr genossen.

 

Am 11.12. war unser Auftritt bei einem Benefizkonzert in der Quickborner Kirche, gemeinsam mit einem Quickborner Frauenchor.

 

2022 haben wir zum Schutz vor Corona für unsere Gäste und uns selbst auf die Durchführung eines Konzertes im Sprüttenhuus verzichtet, weil wir erfahrungsgemäß dort recht dicht nebeneinandersitzen. Aber im Jahr 2023 möchten wir Sie gerne wieder beim Konzert in Hemdingen begrüßen.

 

Mit einer Weihnachtsfeier haben wir am 19.12. in geselliger Runde das Chorjahr abgeschlossen. In diesem Jahr mussten uns leider 3 Sängerinnen wegen Umzugs bzw. aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

Sangesfreudige Damen sind zur Verstärkung des Chores herzlich willkommen. Probieren Sie aus, wie fröhlich das Singen in der Gemeinschaft stimmt und wie gut es für Körper und Seele ist, besonders in diesen schwierigen Zeiten.

 

Wir erwarten Sie jeden Montag zu unseren Chorproben im Gemeindesaal der Hemdinger Kirche von 19.00 bis 20.30 Uhr.

 

Bei Fragen zum Frauensingkreis wenden Sie sich bitte an Gabriele Stadelmann Tel. (04123) 9369352 oder Inge Gronau Tel. (04123) 5032.

 

Bleiben Sie gesund bis zum fröhlichen Wiedersehen!

 

Gabriele Stadelmann
Vorsitzende 
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hemdingen
So, 05. Februar 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen