Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Bullenkuhlen

Vorschaubild

Die Gemeinde Bullenkuhlen ist die kleinste Gemeinde im Amtsbezirk Rantzau. Das Gemeindeleben wird geprägt von der Freiw. Feuerwehr (gegründet 1930), dem Verein "Jugend und Spiel" sowie der Jagdgemeinschaft des Ortes.

Wappen von Bullenkuhlen

Das Wappen der Gemeinde Bullenkuhlen zeigt in Grün einen schmalen silbernen Wellenbalken, darüber einen silbernen Bullenkopf. Der Bullenkopf steht für den Ortsnamen Bullenkuhlen, wo ein Bulle an der Kuhle steht. „Kuhle“ ist der plattdeutsche Name für Teich. Davon gab es gleich mehrere nahe der Krückau, also Bullen und Kuhlen. Der Wellenbalken steht für Wasser in den Kuhlen und in der Krückau als fließende Nordwestgrenze der Gemeinde.

Seether Weg 31
25355 Bullenkuhlen

Telefon 04123 688184 Bürgermeister

Homepage: www.bullenkuhlen.de/


Aktuelle Meldungen

Bullenkuhlen : Die Gemeinde will die K12 sicherer machen

(28.07.2017)

Immer mehr Autofahrer nutzen Mühlenweg und Seether Weg in Bullenkuhlen – viele sind zu schnell unterwegs. – Quelle: https://www.shz.de/17420736 ©2017

[Bullenkuhlen : Die Gemeinde will die K12 sicherer machen]

Bullenkuhlener Herbstmarkt

(07.09.2015)

Am Sonntag, den 27.09.2015

findet in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr

bei der Gastwirtschaft Harbeck auf "Harbecks Diele"

der Bullenkuhlener Herbstmarkt statt.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie über unten stehenden Download.

[Bullenkuhlener Herbstmarkt]