+++   26.02.2018 Büchereitag BIBERBAU  +++     
     +++   28.02.2018 Frauenfeierabend in Bilsen  +++     
     +++   01.03.2018 Sprechstunde Behindertenbeauftragte  +++     
     +++   01.03.2018 Mitgliederversammlung der CDU Langeln  +++     
     +++   04.03.2018 Kinderkirche in Hemdingen  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Bullenkuhlen

Vorschaubild

Die Gemeinde Bullenkuhlen ist die kleinste Gemeinde im Amtsbezirk Rantzau. Das Gemeindeleben wird geprägt von der Freiw. Feuerwehr (gegründet 1930), dem Verein "Jugend und Spiel" sowie der Jagdgemeinschaft des Ortes.

Wappen von Bullenkuhlen

Das Wappen der Gemeinde Bullenkuhlen zeigt in Grün einen schmalen silbernen Wellenbalken, darüber einen silbernen Bullenkopf. Der Bullenkopf steht für den Ortsnamen Bullenkuhlen, wo ein Bulle an der Kuhle steht. „Kuhle“ ist der plattdeutsche Name für Teich. Davon gab es gleich mehrere nahe der Krückau, also Bullen und Kuhlen. Der Wellenbalken steht für Wasser in den Kuhlen und in der Krückau als fließende Nordwestgrenze der Gemeinde.

Seether Weg 31
25355 Bullenkuhlen

Telefon 04123 688184 Bürgermeister

Homepage: www.bullenkuhlen.de/


Veranstaltungen

06.03.​2018
19:30 Uhr
 
20.03.​2018
19:30 Uhr
 
03.04.​2018
19:30 Uhr
 
17.04.​2018
19:30 Uhr
 
01.05.​2018
19:30 Uhr
 
15.05.​2018
19:30 Uhr
 
29.05.​2018
19:30 Uhr
 
12.06.​2018
19:30 Uhr
 
26.06.​2018
19:30 Uhr
 
10.07.​2018
19:30 Uhr
 
24.07.​2018
19:30 Uhr
 
07.08.​2018
19:30 Uhr
 
21.08.​2018
19:30 Uhr
 
04.09.​2018
19:30 Uhr
 
18.09.​2018
19:30 Uhr
 
02.10.​2018
19:30 Uhr
 
16.10.​2018
19:30 Uhr
 
30.10.​2018
19:30 Uhr
 
13.11.​2018
19:30 Uhr
 
27.11.​2018
19:30 Uhr
 
11.12.​2018
19:30 Uhr
 
25.12.​2018
19:30 Uhr
 
08.01.​2019
19:30 Uhr
 
22.01.​2019
19:30 Uhr
 
05.02.​2019
19:30 Uhr
 
19.02.​2019
19:30 Uhr
 

Aktuelle Meldungen

Neue Webseite der Gemeinde Bullenkuhlen ist online

(21.02.2018)

Die amtsangehörige Gemeinde Bullenkuhlen hat seit Kurzem einen neuen Internetauftritt.

 

Bullenkuhlen ist damit die siebente Gemeinde neben dem Amt Rantzau, die ihre Webpräsenz gemeinsam mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e. V., Potsdam erstellt hat.

 

Die amtsangehörigen Gemeinden Bilsen, Bokholt-Hanredder, Groß Offenseth-Aspern, Heede, Hemdingen und Langeln haben bereits ihre Internetseiten mit dem Förderverein neu aufgestellt.

 

Für Anregungen und Tipps zum evtl. weiteren Aufbau und Pflege der Webseite ist der ehrenamtliche Webmaster der Gemeinde, Herr Sand, dankbar. Bei Bedarf können Sie ihm eine Mail über info@bullenkuhlen.de oder über das Kontaktformular auf der Homepage Bullenkuhlen zusenden.

[Förderverein für regionale Entwicklung e. V.]

Seit 20 Jahren Amtsvorsteher Willi Hachmann: „Eine tolle Zeit“

(01.02.2018)

Bullenkuhlens Bürgermeister Willi Hachmann ist seit 20 Jahren Amtsvorsteher des Amts Rantzau. Zur Kommunalwahl tritt er wieder an. – Quelle: https://www.shz.de/18966321 ©2018

 

Lesen Sie hierzu den in der Barmstedter Zeitung erschienenen Presseartikel über den unten stehenden Download.

[Seit 20 Jahren AmtsvorsteherWilli Hachmann: „Eine tolle Zeit“]

Gemeinden erschließen Bauland

(10.01.2018)

Übersicht für das Amt Rantzau: Das planen Groß Offenseth-Aspern, Bokholt-Hanredder, Lutzhorn, Bilsen und Bullenkuhlen in 2018 – Quelle: https://www.shz.de/18766076 ©2018

 

Lesen Sie hierzu den in der Barmstedter Zeitung erschienenen Presseartikel über den unten stehenden Download.

[Gemeinden erschließen Bauland]

Bullenkuhlener Herbstmarkt

(07.09.2015)

Am Sonntag, den 27.09.2015

findet in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr

bei der Gastwirtschaft Harbeck auf "Harbecks Diele"

der Bullenkuhlener Herbstmarkt statt.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie über unten stehenden Download.

[Bullenkuhlener Herbstmarkt]